Skip to main content

ⓘ Unsere Redaktion testet oder vergleicht alle Produkte unabhängig. Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos

Bosch Kaffeevollautomaten Test

Bosch Kaffeevollautomaten: Test 2020 – Produktvergleich günstig kaufen

Zu den bekanntesten Haushaltsgeräten zählen bei Bosch die Kaffeevollautomaten. In unserem Ratgeber zeigen wir Dir einen Überblick über die Geräte. Erläutern, wie Du mit dieser innovativen Technologie wundervollen Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato, auf Barista Niveau, herstellen kannst. Wir zeigen Dir die verschiedenen Serien und die Testsieger.

Wissen zusammengefasst über Bosch Kaffeevollautomaten

  • Kaffeevollautomaten von Bosch sind für Kaffeeperfektionisten eine gute Wahl. Denn der Hersteller bietet mehrere Serien wie „VeroCafe“, „VeroBar“, „VeroSelction“ und „VeroAroma“ als Standgeräte oder Einbaumodelle. Je nach Funktionsvielfalt und Leistung ist der jeweilige Bautyp mit einer Zahl ausgestattet. Bei der „VeroAroma“ sind zum Beispiel ein 300er Modell und ein 700er Modell vorhanden.
  • Um das größtmögliche Aroma aus gemahlenem Kaffeepulver herauszuholen, arbeiten die Maschinen mit der Espresso-Methode, genauso wie Siebträger und einige Pad- sowie Kapselmaschinen. Eine bestimmte Kaffeepulvermenge, eine genau definierte Brühtemperatur, die richtige Wassermenge und ein optimaler Druck sorgen bei einer perfekten Abstimmung für einzigartige Kaffeeköstlichkeiten.
  • Die Bosch Kaffeevollautomaten sind optisch modern und sehr eindrucksvoll gestaltet. Das Design bietet eine sehr hohe Auslaufhöhe, wobei die Geräte groß und kompakt gestaltet sind. Die „VeroSelection“ verfügt über ein Milchschaumsystem und präsentiert Kaffeevollautomaten für einen intensiven und kräftigen Kaffeegenuss. Preislich sind die Kaffeevollautomaten breit aufgestellt.

Unsere Einschätzung

Bosch VeroCup 100

Ganz einfach perfekter Kaffee. Auf Tastendruck genießen
Das Maximum an Aroma mit innovativem Bosch System
Die optimale Brühtemperatur holt das Gute aus Ihren Bohnen raus und Sie genießen immer volles Aroma.

Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato auf Tastendruck
Schnell und bequem Kaffeespezialitäten genießen dank One-Touch-Zubereitung. Auf dem großen Bedienfeld sehen Sie sofort die ganze Auswahl.

Bosch CTL636ES6 Einbau-Kaffee-Vollautomat

SensoFlow System: Maximales Aroma dank stets idealer und konstanter Brühtemperatur
OneTouch DoubleCup: Jede Kaffee- oder Milchspezialität mit nur einem Tastendruck – auch für zwei Tassen gleichzeitig
AromaDouble Shot: Extra starker Kaffee mit reduziertem Bitterstoffgehalt durch zwei Mahl- und Brühvorgänge
Home Connect: Vernetzte Hausgeräte von Bosch für einen leichteren Alltag
AutoMilk Clean: Eine vollautomatische Dampf-Reinigung nach jedem Getränk nimmt Ihnen die tägliche Pflege des Milchsystems vollständig ab

Ratgeber: Häufige Fragen zu Bosch Kaffeevollautomaten

Bei der Zubereitung von Kaffee ist wichtig, dass sich das Aroma des Kaffees mit dem Körper verbindet und auf der Zunge lange nachklingt, um die vielseitigen Geschmacksnuancen und Ausprägungen darzustellen. Das gelingt den Bosch Kaffeevollautomaten. Die Bosch Kaffeevollautomaten sind leistungsstark, verfügen über ein hochwertiges Keramikmahlwerk und sind mit Selbstreinigungs- und Entkalkungsfunktion ausgestattet. Die Funktionsvielfalt der Kaffeevollautomaten ist durchdacht, die Bedienung ist unkompliziert und einfach und gelingt über die Bedienoberflächen intuitiv per Knopfdruck. Eine individuell wählbare Pulver- und Wassermenge sowie einfaches Nachfüllen und Entleeren des Kaffeesatzbehälters gehört ebenfalls dazu.

Die „VeroAroma“ von Bosch ist ein Kaffeevollautomat in Barista-Qualität, mit großzügigem Bedienfeld. Sie ist ideal für die vielseitige Zubereitung verschiedenster Kaffeekreationen. Mit einem einzigen Tastendruck ist sie programmiert. Zwei Mahlwerke sorgen dafür, dass Cappuccino-Freunde und Espresso-Liebhaber auf ihre Kosten kommen. Eine günstige Variante ist die „VeroCafe“-Serie mit Dampflanze und hohem Druck. Daneben bietet Bosch Kaffeevollautomaten als Einbaugeräte.

Was unterscheidet die Bosch Kaffeevollautomaten von Geräten anderer Hersteller?

Bosch hat sich zum Ziel gesetzt, bei Haushaltsgeräten zuverlässige, intelligente und attraktive Lösungen anzubieten, um täglich das Leben ein wenig leichter zu machen. Das gilt auch für die Kaffeevollautomaten von Bosch. Im Vergleich zu anderen Modellen auf dem Markt liegen die Bosch Kaffeevollautomaten für Espresso- und Kaffeegenuss über dem Durchschnitt. Das moderne Design macht die Kaffeezubereitung sehr leicht und dabei fehlt es den Kaffeekreationen nicht an Qualität und Individualität.

Wo gibt es Ersatzteile für Bosch Kaffeevollautomaten und wer repariert die Geräte?

Bosch bietet den Kunden einen Kundenservice auf hohem Niveau. Auf der Internetseite des Unternehmens kann der benötigte Service unkompliziert angemeldet werden und anschließend gibt es Informationen über die weitere Vorgehensweise. Das Serviceteam von Bosch bietet zudem einen Pick-Up-Service, der den defekten Bosch Kaffeevollautomat abgeholt und zur Reparatur bringt. Die anfallenden Kosten für die Reparatur werden sehr offen kommuniziert, sodass schnell ein Überblick über die anfallenden Reparaturkosten vorhanden ist. Ersatzteile wie Wasserfilter, Kaffeeausläufe oder Milchschläuche für einen Bosch Kaffeevollautomaten lassen sich unkompliziert im Internet bestellen.

Wie teuer sind Bosch Vollautomaten?

Bei Bosch Kaffeevollautomaten gibt es je nach Art und Leistung unterschiedliche Preisklassen. Freistehende Geräte von Bosch gibt es zwischen 300 und 1000 Euro. Einbau-Kaffeevollautomaten des Herstellers liegen preislich zwischen 1100 und 1500 Euro. Bei der Kaufentscheidung sollte sich immer die Frage gestellt werden, wie häufig der Kaffeevollautomat genutzt wird. Singles, die nur gelegentlich eine Kaffeespezialität zubereiten, müssen sich keinen Kaffeevollautomaten für 1000 Euro und mehr kaufen. Bist Du ein wahrer Kaffeeliebhaber und genießt täglich mehrere Tassen Kaffee, lohnt sich die höhere Investition.

Kaufberater: Das solltest Du über die Bosch Kaffeevollautomaten wissen

Bei der Auswahl der Bosch Kaffeevollautomaten sollten die Maße in Zentimeter und die Leistung im Watt berücksichtigt werden. Vielleicht erfüllt die „VeroAroma“ mit ihrer Bedienfreundlichkeit die Erwartungen. Oder gibt es weitere Faktoren, die zusätzlich wichtig sind? Kaffee ist nicht gleich Kaffee und für wahre Kaffeeliebhaber macht es schon einen Unterschied, ob der Kaffee mit einem preisgünstigen Modell oder einem hochwertigen Bosch Kaffeevollautomaten produziert wird. Der folgende Überblick zeigt Dir kurz und knapp, was Du über die Bosch Kaffeevollautomaten wissen solltest:

  • Gleichmäßiges Brühergebnis
  • Konstant gleichbleibende Kaffeemenge
  • Einfache, intuitive Bedienung
  • Kaffeestärke individuell einstellbar
  • Sehr leise bei der Kaffeezubereitung
  • Innovatives Design
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Milchaufschäumsystem
  • Einfache Reinigung und Pflege
  • Guter Service

Was sind die Kaufkriterien für Bosch Kaffeevollautomaten

Es gibt verschiedene Kriterien, warum Du einen Bosch Kaffeevollautomaten kaufen solltest:

  • Komfort
  • Ausstattung
  • Mahlwerk
  • Pflege

Komfort

Es gibt drei wichtige Merkmale bei Bosch Kaffeevollautomaten in puncto Komfort, die bei der Kaufentscheidung überzeugen:

  • Die Kaffeevollautomaten von Bosch sind mit verstellbaren Kaffeeausläufen versehen, sodass unterschiedliche Tassengrößen für Espresso oder Latte Macchiato problemlos verwendet werden können. Teilweise lassen sich 15 Zentimeter hohe Tassen oder Gläser unter den Auslauf stellen.
  • Der abnehmbare Wassertank erleichtert das Befüllen und Reinigen.
  • Über das One-Touch-System stellt der Kaffeevollautomat von Bosch mit einem einzigen Knopfdruck zwei Tassen Kaffee gleichzeitig her. Das System beachtet ebenfalls ganz genau das exakte Zusammenspiel von Kaffeemenge und Milch bei verschiedenen Kaffeekreationen.

Ausstattung

Die Ausstattung der Bosch Kaffeevollautomaten bietet besondere Extras. Sie sorgen dafür, dass Dein Kaffeeerlebnis noch außergewöhnlicher und intensiver wird. Die Geräte speichern mehrere Nutzerprofile, damit jeder seine gewünschte Kaffeespezialität auf Knopfdruck bekommt. Mit diesen fünf besonderen Merkmalen sind die Kaffeevollautomaten von Bosch ausgestattet:

  • Vorbrühsystem
  • HomeConnect
  • SensoFlow System
  • Aromaschutzdeckel auf den Bohnenbehältern
  • Tassenvorwärmer

Mahlwerk

Bei Mahlwerken gibt es die Unterscheidung zwischen Kegelmahlwerk und Scheibenmahlwerk, die entweder aus Keramik oder Stahl gefertigt sind.  Bosch Kaffeevollautomaten sind meist mit einem Keramikmahlwerk ausgestattet, weil diese günstiger sind und nicht so viel Hitze aufnehmen wie Stahlmahlwerke.

Scheibenmahlwerk: Das Mahlen der Kaffeebohnen erfolgt leise. Das Mahlwerk benötigt wenig Platz im Kaffeevollautomaten.

Kegelmahlwerk: Der Mahlvorgang ist recht laut. Das Mahlwerk wird weniger häufig produziert.

Pflege

Bosch Kaffeevollautomaten sind sehr einfach zu reinigen und zu pflegen, da einige Geräte eine automatische Pflegefunktion besitzen. Ein Indiz für einen gutem Bosch Kaffeevollautomaten ist eine herausnehmbare Brühgruppe. Das Unternehmen Bosch bietet außerdem für seine Kaffeevollautomaten eine jährliche Inspektion. Kaffeevollautomaten von Bosch verfügen über:

  • Herausnehmbare Brühgruppe
  • Milchschaumdüsen-Spülung
  • Milchsystem-Reinigung
  • Reinigungsprogramm
  • Entkalkungsprogramm

Testergebnisse von Stiftung Warentest zu Bosch Kaffeevollautomaten

Bei einem Kaffeevollautomaten-Test 2014 hat die Stiftung Warentest den Bosch Kaffeevollautomaten „VeroSelection“ 300 mit der Note „gut“ bewertet.

 

Quellen:

  • Fotos: HKB und Amazon Produktbeschreibungen, Bosch

 

Letzte Aktualisierung am 28.10.2020 um 11:52 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Wir haben diesen Test & Vergleich (10/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (27.9.2020).



Ähnliche Beiträge